Hirschbergrennen

Das seit 1969 (fast) jährlich von der Gemeinde Kreuth ausgerichtete große Preisrodeln vom Hirschberg findet jedes Jahr im Januar / Februar statt. Ausschreibung und weitere Infos siehe www.rodelclub-kreuth.de. Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt, mit Davoser Rodel oder Rennrodel, gewertet wird in verschiedenen Rodel- und Altersklassen.
Auf vielfachen Wunsch, hier die 4 verschiedenen Wertungsklassen der Rodel:

Rennrodel / Halbrenner

  • Kufenwinkel über 25 Grad
  • Sportrodel mit Belagschiene
  • Renn/Sportrodel mit einer Höhe (Unterkante Bankl bis Boden) weniger als 13 cm

Tourenrodel / Sportrodel

  • Alle lenkbaren Rodel mit Stahlschiene und Kufenwinkel bis 25 Grad

Rodel mit Flachkufen

  • Alle starren Rodel mit Flachschiene

Volksrodel mit Rundkufen

  • Alle starren Rodel mit Rundschiene (z.B. Davoser)

Gestartet wird in verschiedenen Altersklassen.
Viel Spaß !